Ältere Meldungen

  • DOKU „DEPECHE MODE UND DIE DDR“

    Beim MDR Leipzig für einen Lieblingsjob. Sprachaufnahme für die Dokumentation „DEPECHE MODE und die DDR“ – ein Film von Heike Sittner und Nils Werner.

    Emotionen, spannende Interviews, Zeitzeugen, Bildmaterial aus den 80ern, Musik, Freudentränen und Gänsehaut. Ausstrahlung am 10. März um 22.45 Uhr, MDR und bald auch auf ARTE.

  • DREHARBEITEN WERBUNG

    Februar 2018:

    Abgedreht!
    87 Schokoriegel später,
    1 Flug zum Mond,
    3 Drehtage in Hamburg…
    für OREO (USA/Kanada)

  • GESANGSAUFNAHME HÄNDEL-ARIE

    20 Jahre nach meiner Gesangsausbildung wollte ich wieder klassisch singen. Mit meiner nun 78jährigen Gesangslehrerin habe ich ein paar bekannte Arien gesungen und dann „Lascia ch’io pianga“ von G.F. Händel im Studio einfach mal aufgenommen. just for me. Danke an Sebastian Metzner Musicproduction und pianoplaybacks.com!

  • MEDITATION: STIMME & FOTOSHOOTING

    Sitting and not waiting… just meditating ! Eingesprochen von den tollen Kollegen Daniela Hoffmann, Claudia Urbschat-Mingues, Dietmar Wunder, Detlef Bierstedt und mir. Die Gratis-App der Cosmiq Energy Meditation mit unseren Stimmen gibt es bei Apple und Google Play

  • NEUE HÖRSPIELE

    Der Literaturklassiker Der geheime Garten (nach dem Roman von Frances Hodgson Burnett) mit Peter Groeger, Till Hagen, Thomas Petruo, u.v.a. Ich spreche Martha, das junge Hausmädchen, das sich um Mary kümmert. Produktion: David Holy, Dialogbuch: Johanna Steiner, Erscheinungsdatum: November 2017

    Professor van Dusen fährt Achterbahn mit Bernd Vollbrecht, Peter Groeger, Joachim Kaps, Nicolai Tegeler.
    Mich hört man dichtend und fluchend als die russische Poetin und Revolutionärin Nadeschda Apanaseeva an der Seite des wundervollen Joachim Kaps als Fjodor Smirnov. Produktion: Gerd Naumann, All Score Media, Erscheinungsdatum: November 2017

  • NEUE PORTRAITS

    In der Galerie finden sich neue Portraitfotos von mir, die von der Fotografin Birgit Kaulfuß stammen.

  • ROMANTISCHE STUDIOWOCHE

    Hörbuch-Aufnahmen für den neuen Roman „Best Man“ der New Yorker Bestseller-Autorin Vi Keeland (Random House / Der Hörverlag, erscheint im Juni 2019)

    Sandrine Mittelstädt liest Vi Keeland: Best Man
  • SPANNEND, GRAUSAM, ZÄRTLICH
    Sandrine Mittelstädt liest Ane Riel: Harz

    Selten habe ich etwas so spannendes, grausames und dennoch zärtliches gelesen, wie den neuen Roman „Harz“ der dänischen Autorin Ane Riel. Sie hat dafür sämtliche Krimipreise des skandinavischen Raums abgeräumt. Ich lese das Hörbuch neben Max Urlacher und Rubina Nath.

    Erscheint bei Der Hörverlag im Juni 2019.

  • SYNCHRON – KINO

    DVD Erscheinung eines hinreißenden Films mit Audrey Tautou, Édouard Baer und Sabrina Ouazani (als Faeza) in den Hauptrollen. Ich synchronsiere Faeza, die überkorrekte Praktikantin, die ihrem Regisseur auf einer verrückten Tour durch das nächtliche Paris zur Seite steht. Dieser hat nur eine Nacht, um sein Theater zu retten.